Oker, Renaturierung, Fischzucht, Niedersachsen, angeln, angelsport, angeln in deutschland, Naturschutz, Gewässerschutz, Naturerhaltung, AOLG, Aller-Oker-Lachsgemeinschaft, hillerse, angelsport, dropshot, fliegenfischen, spinnfischen, karpfenangeln, oker, wipshausen, asv, asv hillerse e.v.

Vereinsinfo

asv-praesentationVereinsinfo

Anglersportverein Hillerse

Der ASV Hillerse e.V. wurde im Oktober 1981 gegründet und ist ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein. Des Weiteren ist der ASV Mitglied:

Durch diese Mitgliedschaft können die Mitglieder des ASV die Strecke des Mittellandkanals zwischen Wolfsburg (km 247,8) und Peine (km 202,5) sowie den Stichkanal nach Salzgitter beangeln. Dies gilt nicht für Jugendliche unter 14 Jahren.

Mitgliedsbeitrag

Einmalige Verwaltungsgebühr bei Aufnahme: 50.00 EUR für Erwachsene.

Jahresbeitrag Erwachsene: 100,00 EUR

Ehepaare: 150,00 EUR

 

Hinweis: Mit dem Jahresbeitrag werden zusätzlich 35,00 EUR für Arbeitseinsätze, die vornehmlich Naturerhaltungsmaßnahmen dienen, erhoben. Bei Ableistung von 5 Stunden wird dieser Betrag rückerstattet. Vom Arbeitseinsatz befreit sind: Jugendliche unter 18 Jahren, Schwerbehinderte, ehrenamtlich tätige Mitglieder, sowie Rentner mit Ausweis.

Regelungen für jugendliche Mitglieder

Jugendliche bis 14 Jahre: 30,00 EUR Jahresbeitrag (dürfen jedoch nur in Begleitung eines Erwachsenen mit Fischereischein bzw. Fischereiprüfungszeugnis angeln).

Jugendliche bis 18 Jahre: 60,00 EUR Jahresbeitrag.

 

 

Weitere Auskünfte, auch über Vereinsaktivitäten (Hochseeangeln, Jugendzeltlager, Fischereilehrgang mit Prüfung), geben gerne die Vorstandsmitglieder während der Sprechzeiten in der Geschäftsstelle des ASV.

ASV Presse

ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse