Schlagwort-Archive: Gewässerschutz

Presseartikel zur Einweihung der Infotafel

ASV Presse

ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Die Allerzeitung widmet in ihrer heutigen Ausgabe der Einweihung der von uns erstellten Infotafel am Oker Altarm einen umfassenden Pressebericht.

Download Pressebericht

Offizielle Einweihung der neuen interaktiven Informationstafel

ASV Presse

ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Naturschutz am Wasser – Angler weihen interaktive Infotafel ein

P1400379
“Bauherr” Torsten Goetzke weiht die Tafel mit einem feierlichen Spruch……
P1400377
Martin Behm bei der Begrüßungsrede
P1400381
Voll des Lobes – Detlef Tanke, Landtagsabgeordneter und Bürgermeister von Hillerse.

Endlich war es soweit – die mit viel Herzblut und vielen Arbeitsstunden erstellte interaktive Foto-Informationstafel des ASV Hillerse wurde offiziell am Oker Altarm zwischen Hillerse und Volkse eingeweiht und zur Benutzung freigegeben. Vertreter der Gemeinde Hillerse, des Naturschutzverbandes Aller Oker e.V. und des Hegerings Hillerse waren zur Einweihung erschienen. Glückwünsche und viel Lob erhielten die Verantwortlichen des ASV rund um den 1. Vorsitzenden Bernd Schlüsche und den Naturschutzbeauftragten und stellvertretenden Vorsitzenden Jens Fieser. Der Abgeordnete des Niedersächsischen Landtags und Bürgermeister der Gemeinde Hillerse Detlef Tanke, beispielsweise lobte das beispielhafte Engagement der Hillerser Angler für die Natur, begutachtete die neu erstellte Tafel ganz genau und ließ sich von den anwesenden Kindern gern in die einfache Bedienung der Smartphones vor der Tafel einweisen. Offizielle Einweihung der neuen interaktiven Informationstafel weiterlesen

Projekt Oker-Staugraben nimmt Form an

ASV Presse

ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse
07_20150912_120316
Vielen Dank an alle Freiwilligen, die in schwerer Handarbeit das naturnahe Steinbett gestalten.

Die Verantwortlichen des ASV Hillerse packen gemeinsam mit einigen Vereinsmitgliedern kräftig an, um das Projekt zum Erfolg zu bringen. Was sich derzeit erkennen lässt, wird die Herzen der Naturliebhaber in den nächsten Jahren höher schlagen lassen.

Der naturnah gestaltete Staugraben nimmt Form an !

29. Juni 2015: Im ersten Bericht zum Projekt finden sich alle relevanten Hintergrundinformationen zum Projekt “Naturnahe Umgestaltung des Oker-Staugrabens”.

Lebensraum erhalten – aktiver Naturschutz an der Oker

ASV Presse

ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Neues Naturprojekt 2015 des ASV Hillerse in Hillerse

Naturnahe Gestaltung eines Teilstücks des sogenannten „Staugrabens“

Nachdem wir in 2014 bereits erfolgreich strukturverbessernde Maßnahmen in der Oker durchgeführt haben (http://asv-hillerse.de/strukturverbesserungsmassnahmen-in-der-oker-niedersachsen/), wollen wir auch 2015 weitere Gewässer- und Naturschutzmaßnahmen durchführen. Unseren Fokus haben wir schon seit einigen Jahren auf den sogenannten „Staugraben“, westlich von Hillerse, gerichtet. Lebensraum erhalten – aktiver Naturschutz an der Oker weiterlesen

ASV Hillerse unterstützt wissenschaftliches Fischmonitoring der AOLG

ASV Presse

ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

An mehreren Terminen unterstützen wir erneut ehrenamtlich das wissenschaftlich gestützte Fischmonitoring der AOLG (Aller Oker Lachsgemeinschaft) an der Oker. Erfasst werden die Oker-Fische, welche die Fischtreppe in Meinersen zum Aufstieg in die weiter oben gelegenen Bereiche der Oker  nutzen. ASV Hillerse unterstützt wissenschaftliches Fischmonitoring der AOLG weiterlesen

ASV Hillerse setzt 23 Kilo Jungaale aus

ASV Presse

ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Auch im Jahr 2015 beteiligt sich der ASV erneut am Förderungsprogramm des Landes Niedersachsen. Am Freitag wurden die Jungaale an verschiedenen Standorten in die Oker gesetzt. ASV Hillerse setzt 23 Kilo Jungaale aus weiterlesen

Gewässerschutz Oker

ASV Presse

ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Auf Basis des Förderprogramms des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz – Planung erfolgten aktuell Strukturverbesserungsmaßnahmen in der Oker. Ausführung durch den ASV Hillerse e.V. Gewässerschutz Oker weiterlesen

Baumpflanzaktion zum Okerschutz

ASV Presse

ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse
Anhang 1
150 Weiden und Erlen wurde gesetzt. Das Wurzelwerk soll das Ufer stärken.

Bei 1°C Lufttemperatur und strammen Schneeregen, sind vier unerschrockene Petrijünger zum Bäume pflanzen an den Toten Strom ausgerückt. Ecki, Daniel, Sven und Jens haben innerhalb von zwei Stunden 150 Bäume ins Okerufer gepflanzt. Die Maßnahme knüpft an die initiale Pflanzaktion im März 2014 an. Die Bäume sollen langfristig den Damm zwischen der Oker und dem Toten Strom stabilisieren, siehe auch Bericht aus 2014. Es wurden Erlen und Weiden gesetzt. Das Nachpflanzen war notwendig geworden, da ein großer Teil der Anpflanzung vom Wild verbissen worden war.

Der Vorstand spricht hier seinen außerordentlichen Dank aus!

4. Umwelttag des ASV Hillerse

ASV Presse

ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse
IMG_2899
Aus der Natur kamen wieder illegal entsorgte Müllreste zum Vorschein. Alles wurde fachgerecht entsorgt.

Am 07.03.2015 war es mal wieder soweit. Der Umwelttag in Hillerse, der dieses Mal durch die Jäger (Hegering Hillerse)  ausgerichtet wurde, fand bei herrlichem Frühjahrswetter statt. Überwältigt waren die Ausrichter von der Teilnahme der Hillerser Bürger. Ca. 50 Bürgerinnen und Bürger, darunter Vertreter des Gemeinderates, dem Harri-Klub und Hillerser Schützen, schwärmten in den Ort und die Gemarkung Hillerse aus. Erfreulich war auch die hohe Anzahl an Kindern, die teilgenommen haben. Ganz nebenbei haben die Schülerinnen Sofia (9 Jahre) und Merle (8 Jahre) die Pressearbeit übernommen und den Reporter mit Berichten aus vergangenen Umwelttagen wie z.B. „Bombenfund“ und Entdeckung eines Dachsbaus gefesselt. Insgesamt wurden erneut 9,5 Kubikmeter Müll (Container mit Berg) gesammelt. Erschreckend war die Müllmenge, wie in jedem Jahr, an der Oker nahe des Sportplatzes, hier wird zur Sperrmüllzeit Sperrmüll „umgeschlagen“ bzw. direkt in die Oker entsorgt. Aktuell wurden Dosen mir Farbresten, zerstörte Fensterscheiben, Autoreifen und weiterer diverser Sperrmüll direkt im Okerufer unter schwierigen Bedingungen aus dem Steilufer geborgen. Aus Sicht der Angler und Jäger sollte die Gemeinde Hillerse hier kurzfristig  einen alternativen Standort in einem weniger sensiblen Bereich zur Verfügung stellen.

Nach getaner Arbeit gab es zum Abschluss standesgemäß Wildbratwurst (eine echte Delikatesse), Süßes und Kaltgetränke und viele gute Gespräche über kuriose Müllfunde  und was sonst so die Welt bewegt.

Vielen Dank an alle Helfer und vor allem an die Firma Peschke, die erneut den Müllcontainer zur Verfügung gestellt hat.

Jahreshauptversammlung 2015

ASV Presse

ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse
IMG_20150307_190221
1. Vorsitzender Bernd Schlüsche (stehend) und Bürgermeister & Landtagsabgeordneter Detlef Tanke (vorn sitzend) führten zu Beginn durch die Veranstaltung.

Pünktlich um 19:00 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Bernd Schlüsche die anwesenden Mitglieder Jahreshauptversammlung 2015 weiterlesen