Abfischen Hillerser Holz 2015

Nachdem Martin den Teich “fast” abgelassen hatte, kam unsere neue alte Güllepumpe zum Einsatz und sorgte dafür, dass der verbleibende Wasserstand um weitere 10 cm pro Stunde fiel. An der Pumpe aus Eckis Privatbesitz hatten wir noch kleinere Reparaturen und Umbauten vorgenommen um den Einsatz zu optimieren. Die Pumpe ist nun im Vereinsbesitz. Vielen Dank Ecki!k-20151107_120553

Aus dem Westteich konnten wir über 40 Wildkarpfen  von 2-3 Kg Stückgewicht und 100 Giebel sowie einige Karauschen abfischen. Das Sortieren und Zwischenhältern gelang optimal, weil wir Spezialbehälter aus dem Nachlass der Fischzucht Müller bekommen haben. Hierfür unseren herzlichen Dank an Frau Müller.k-20151107_120415

Aus dem Ostteich konnten noch weitere Wildkarpfen, Schleien, Karauschen und Giebel per Netzzug geerntet werden. Hier sind noch einige Umbauarbeiten am Mönch notwendig, da das Wasser noch nicht richtig ablief. Nach den notwendigen Arbeiten wollen wir am Samstag den 28.11 ab 11:00 Uhr den Ostteich komplett abfischen. Helfer mit Wathose und Gummistiefel sind Willkommen.

k-20151107_142201