Schlagwort-Archive: Gewässerschutz

9. Hillerser Umwelttag: Großes Reinemachen im Biberrevier

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Die Jägerschaft Hillerse und der ASV Hillerse hatten zum 9. Umwelttag eingeladen. Die Veranstaltung war auch in diesem Jahr der Aktion „Sauberer Landkreis“ angegliedert. Bei herrlichem Frühlingswetter und reichlich „coronaviren“-freier frischen Luft waren 50 Bürger der Gemeinde Hillerse dem Aufruf gefolgt. 9. Hillerser Umwelttag: Großes Reinemachen im Biberrevier weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2020: Rückblick auf 2019 und zukünftiges Engagement

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Pünktlich um 19:00 Uhr eröffnete der 1.Vorsitzende des  ASV Hillerse  e.V., Olaf Guth, in seinem ersten Jahr als amtierender Chef  der Hillerser Angler die Jahreshauptversammlung des Angelvereins.

Nachdem die Beschlussfähigkeit festgestellt und die Formalien besprochen wurden, widmete sich der 1. Vorsitzende Guth seinem ausführlichen Bericht zum Jahr 2019. Jahreshauptversammlung 2020: Rückblick auf 2019 und zukünftiges Engagement weiterlesen

Katastrophal und grausam: dutzende Aale verenden in Wasserkraftanlage an der Oker (Meinersen)

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Ganz aktuell haben die Verantwortlichen der Aller-Oker-Lachs Gemeinschaft (AOLG) das grausame Sterben dutzender vom Aussterben bedrohter Aale (anguilla anguilla) in der Meinerser Wasserkraftanlage festgestellt. Interessanterweise direkt in Nähe des schon vielfach erwähnten Fischpasses. Es ist außerordentlich traurig, dass die laichfähigen und wandernden Fische nicht ins Meer zurückwandern können. Stattdessen werden sie im Kraftwerkrechen zerquetscht und sterben qualvoll. Katastrophal und grausam: dutzende Aale verenden in Wasserkraftanlage an der Oker (Meinersen) weiterlesen

Aktuelle Diskussion: Warum positioniert sich der ASV klar gegen den Kunstrasenplatz des TSV Hillerse?

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Vorangestellt sei, dass es dem ASV an dieser Stelle um konstruktive Kritik geht und kein polemischer Ansatz verfolgt wird. Die hier genannten Zahlen sind aus wissenschaftlicher Sicht über das Fraunhofer-Institut abgesichert, wir laden Sie, liebe(r) Leser(in) herzlich dazu ein, den Faktencheck selbst durchzuführen. Aktuelle Diskussion: Warum positioniert sich der ASV klar gegen den Kunstrasenplatz des TSV Hillerse? weiterlesen

Vortrag: Artenvielfalt in der Aller – Neue Lebensräume für die Barbe

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

“Artenvielfalt in der Aller – Neue Lebensräume für die Barbe“ (mit Anke Willharms und Sören Brose, Otterzentrum Hankensbüttel) Vortrag: Artenvielfalt in der Aller – Neue Lebensräume für die Barbe weiterlesen

Mehr Artenvielfalt und bessere Gewässer durch aktive Angler – ASV Hillerse schafft Grundlagen für weitere Projekte

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Der Besuch des Fachvortrags “Einfluss von Anglern auf Gewässerökosysteme – Naturschützer oder Störenfriede?” von Dr. Thomas Klefoth (Anglerverband Niedersachsen) im Historischen Museum des Schloss Gifhorn hat sich für die Hillerser Angler und Naturschützer gelohnt. Die vorgetragenen Ergebnisse des Verbandsbiologen bestätigen die Hillerser Aktiven des Anglersportvereins, aber auch alle anderen Angler, in ihren Bemühungen um eine höhere Artenvielfalt in und an den heimischen Gewässern durch die Hege und Pflege. Mehr Artenvielfalt und bessere Gewässer durch aktive Angler – ASV Hillerse schafft Grundlagen für weitere Projekte weiterlesen

Tag der Streuobstwiese in Hillerse ein voller Erfolg

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Rund 150 Besucher zählten die Verantwortlichen des ASV Hillerse an einem wunderbar sonnigen Herbstsonntag auf dem naturnah umgestalteten Gelände der Hillerser Aufzuchtteiche. Geladen hatten die Hillerser Angler zum “Tag der Streuobstwiese”. Viele Familien nutzen den Tag für einen Ausflug mit ihren Kindern. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad reisten sie an zum “Tag der Streuobstwiese” und erlebten einen kurzweiligen Tag bei bestem Wetter, vielen Infostationen rund um Natur und das Angeln sowie kulinarischen Köstlichkeiten wie Kuchen, selbst gebackenen Waffeln, Grillgut und Mirabellensüßkost in Bioqualität. Tag der Streuobstwiese in Hillerse ein voller Erfolg weiterlesen

Nachhaltig erfolgreich: sanfte Gewässerunterhaltung am renaturierten Staugraben

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Mitglieder des ASV haben am Freitag und Samstag Unterhaltungsarbeiten am Staugraben in der Gemarkung Hillerse durchgeführt. Vorangegangen waren die Mäharbeiten an der Böschung durch den Abwasserverband Braunschweig. Diese „neue“ Form der Gewässerunterhaltung erfolgte in enger Absprache mit allen Beteiligten. Neu an der Form der Unterhaltung ist, dass die Grabensohle nicht mehr maschinell mit einem Mähkorb erfolgt. Nachhaltig erfolgreich: sanfte Gewässerunterhaltung am renaturierten Staugraben weiterlesen

Artenvielfalt: ASV Hillerse besetzt 10.000 Meerforellenbrütlinge in der Oker

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

10.000 Meerforellen in der Oker – aufgrund der bahnbrechend positiven Ergebnisse hinsichtlich der Umgestaltung des Oker-Hanggrabens in Hillerse, entschloss sich die Gewässerwartemannschaft um Maik Peschke dazu, Meerforellenbrütlinge zu besetzen. Artenvielfalt: ASV Hillerse besetzt 10.000 Meerforellenbrütlinge in der Oker weiterlesen

06. April: Hillerser Angler stellen Maßnahmen des Naturschutzes vor

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse

Der ASV Hillerse lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer multimedialen Vorstellung der durchgeführten Naturschutzmaßnahmen in und an den Gewässern rund um Hillerse ein. Die Erfolge der Maßnahmen und die Problematiken in Niedersächsischen Fließgewässern sollen am Beispiel der Oker sowie deren zufließenden Gewässer  beleuchtet werden. Veranstaltungstermin ist Freitag der 06.04.2018 um 19:00 Uhr, im Haus der Vereine, Rolfsbüttler Str. 2 in Hillerse. Über eine rege Teilnahme würden sich die Initiatoren sehr freuen. Der Eintritt ist kostenlos.

Hillerser Angler – nicht nur Fisch fangen, sonder auch Naturschutz und Jugendarbeit sind im Fokus der Verantwortlichen.