Schlagwort-Archive: Pflanzaktion

Baumpflanzaktion zum Okerschutz

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG.
Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !
ASV Presse
Anhang 1
150 Weiden und Erlen wurde gesetzt. Das Wurzelwerk soll das Ufer stärken.

Bei 1°C Lufttemperatur und strammen Schneeregen, sind vier unerschrockene Petrijünger zum Bäume pflanzen an den Toten Strom ausgerückt. Ecki, Daniel, Sven und Jens haben innerhalb von zwei Stunden 150 Bäume ins Okerufer gepflanzt. Die Maßnahme knüpft an die initiale Pflanzaktion im März 2014 an. Die Bäume sollen langfristig den Damm zwischen der Oker und dem Toten Strom stabilisieren, siehe auch Bericht aus 2014. Es wurden Erlen und Weiden gesetzt. Das Nachpflanzen war notwendig geworden, da ein großer Teil der Anpflanzung vom Wild verbissen worden war.

Der Vorstand spricht hier seinen außerordentlichen Dank aus!