Alle Beiträge von ASV Presse

Der ASV Hillerse ist Mitglied in einem anerkannten Naturschutzverband gemäß § 60 NNaTG. Angeln, Natur- und Umweltschutz - bei uns geht das !

Einziger Fischereilehrgang 2020 im Bezirk 7 unter Coronabedingungen erfolgreich und gesund abgeschlossen!

Unter Coronabedingungen konnten alle 21 Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Fischereilehrgangs des ASV Hillerse stolz auf ihre Prüfungsergebnisse zurückblicken und erhielten im Hillerser Haus der Vereine die begehrten Fischereiprüfungszeugnisse. Helmut Eggestein, der Bezirksleiter des Anglerverbandes Niedersachsen, prüfte die Teilnehmer und Teilnehmerinnen theoretisch und praktisch. Dabei mussten die Prüflinge im Alter von 13 bis 65 Jahren entsprechendes Fachwissen in den Bereichen Fischereirecht, Natur- und Tierschutz, Gewässerkunde, spezielle und allgemeine Fischkunde sowie Gerätekunde nachweisen. Zusätzlich lag ein Prüfungsschwerpunkt auf dem Inhalt “Einen Fisch waidgerecht versorgen”. Einziger Fischereilehrgang 2020 im Bezirk 7 unter Coronabedingungen erfolgreich und gesund abgeschlossen! weiterlesen

Naturschutz: Strukturelle Aufwertung der Oker in der Gemarkung Hillerse

Eine „Wasserstandsmeldung“.

Bereits 2014 hat der ASV Hillerse im Rahmen der NLWKN-Förderung „ Fließgewässerförderung kleine Maßnahmen“ zwei Naturschutzprojekte an und in der Oker durchgeführt. So wurden zwei Okerabschnitte strukturiert bzw. vitialisiert und der Okerhanggraben naturnah umgestaltet. Die Evaluation ergab ein überaus positives Ergebnis, so konnten Barben und Bachforellen in dem Bereich nachgewiesen werden. Für den ASV Hillerse war es somit nur folgerichtig, diesen Weg konsequent weiter zu gehen. Naturschutz: Strukturelle Aufwertung der Oker in der Gemarkung Hillerse weiterlesen

Fischereilehrgang 2022 -Anmeldungen noch möglich-

+++ vorläufige Terminplanung:

Kosten inklusive Material und Prüfungsgebühr:

Jugendliche (14 – 17- Jahren) 60 EUR
Erwachsene 110 EUR

Die Lehrgangsgebühr ist bis spätestens 01.09.2022 auf das Konto des ASV Hillerse, IBAN: DE 07257 9163 5025 5916 00, Volksbank Südheide zu überweisen!

Fischereilehrgang 2022

Für die Teilnahme an den ersten 5 Terminen per Videokonferenz ist eine Internetverbindung (plus Laptop, Smartphone) notwendig, Zugangsdaten werden zeitnah kommuniziert. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn die Lehrgangsgebühr bezahlt wurde!

Achtung: Unter Vorbehalt findet der Lehrgang wieder komplett in Präsenz statt. Wir bitten um Beachtung der gültigen Coronaauflagen.

Sa., 03.09. 15:00 – 17:00 Uhr

Di., 06.09. 19:00 – 21:00 Uhr
Di., 13.09. 19:00 – 21:00 Uhr
Di., 20.09. 19:00 – 21:00 Uhr
Di., 27.09. 19:00 – 21:00 Uhr
Di., 04.10. 19:00 – 21:00 Uhr
Di., 11.10. 19:00 – 21:00 Uhr

Kein Unterricht in der Zeit vom 17.10. – 28.10 (Herbstferien)

Di., 01.11. 19:00 – 21:00 Uhr
Di., 08.11. 19:00 – 21:00 Uhr
So., 13.11. Prüfung 15:00 – 17:00 Uhr

Lehrgangsende & Prüfungstermin voraussichtlich:
Sonntag, 13.11.2021 15:00 – 17:00 Uhr im Haus der Vereine (nach Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse erfolgt für Empfangsberechtigte (Prüfung bestanden, Alter: 14 Jahre) die Ausgabe der Ausweispapiere, Ende ca. 16:30 Uhr)

Zur Anmeldung & weiteren Informationen

Naturschutzgebiet Oker und Okerufer: Betretungsverbot für Bootsfahrer & Regeln für das Befahren

Was ist verboten? Worauf muss ich als Bootsfahrer auf der Oker achten? Bootstouren auf der Oker erfreuen sich steigender Beliebtheit. Damit es hier nicht zu einem Konflikt zwischen Naturschützern und Naturnutzern kommt, möchten wir insbesondere für die Okerstrecke rund um Hillerse – Meinersen – Volkse einige wichtige Hinweise zum korrekten Befahren geben. Naturschutzgebiet Oker und Okerufer: Betretungsverbot für Bootsfahrer & Regeln für das Befahren weiterlesen